Wirtschaftlich

Weniger Kosten, mehr Nutzen

Wirtschaftlich

Wir wissen, dass Fehlzeiten allgemein, aber vor allem durch psychische Erkrankungen in den letzten 10 Jahren dramatisch angestiegen sind. Dies führen uns Studien wie #whatsnext2022 oder der Fehlzeitenreport 2023 der AOK vor Augen. Der Krankenstand lag 2022 mit durchschnittlich 24,5 Kalendertagen auf einem Rekordniveau. Bei psychischen Erkrankungen durchschnittlich sogar bei 29,6 Fehltagen. Die Fehlzeiten bei psychischen Erkrankungen haben seit 2012 eine Steigerung um 48,4 % erfahren. Die dadurch entstehenden Mehrkosten für Unternehmen sind immens.

Unsere Module unterstützen Sie dabei diese Kosten auf ein Minimum zu drosseln und Ihr Unternehmen zukunftsfähig aufzustellen.

Unsere Check-Up-Days helfen Frühwarnzeichen schwerwiegender Erkrankungen wahrzunehmen und diese zu überprüfen. Sie sensibilisieren Ihre Mitarbeiter und können förderlich für die Entwicklung eines gesünderen Lebensstils sein.

Ist der Mitarbeiter bereits erkrankt, bietet unser Fehlzeitenmanagement Unterstützung für Mitarbeiter und Arbeitgeber gleichermaßen. Ziel ist es, den Mitarbeiter bei einer schnellen Genesung zu helfen. So senken wir für Sie die Krankheitstage und reduzieren auch für die Zukunft Ihre Fehlzeiten. Das senkt Kosten, steigert die Produktivität und führt bei Mitarbeitern zu einer höheren Motivation und einem positiven Arbeitsklima.

Mit unserem Betrieblichen Eingliederungsmanagement Modul (BEM) verhindern Sie effektiv das ungewollte Ausscheiden von Mitarbeitern aufgrund von Krankheit und beugen einer Frühverrentung vor. Das vermeidet neben Produktionsausfällen auch Mehrkosten im Recruiting. In Zeiten des Fachkräftemangels und demografischen Wandels, unterstützt unser Betriebliches Eingliederungsmanagement Ihre langjährigen und erfahrenen Fachkräfte bestmöglich. Unser BEM-Modul stellt die optimale Lösung für Unternehmen dar, die ihre Mitarbeiter nach einer längeren Krankheitsphase erfolgreich zurück in den Arbeitsalltag begleiten möchten.

Unser Employee Assistance Program (EAP) ist eine umfassende, vertrauliche Kurzzeitberatung zu gesundheitlichen, beruflichen und persönlichen Anliegen, die sich an den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter orientiert. Es hat einen nachgewiesenen Kosten-Nutzen-Effekt, indem Fehlzeiten reduziert, das Arbeitsklima verbessert und die Fluktuation gesenkt wird.

Lassen Sie sich beraten und machen Sie aus Kosten Nutzen.

Vorteile für Ihr Unternehmen

Wirtschaftlich
Rechtssicher
Lieferfähig
Einfach
Digital