Junge fröhliche Frau mit Tablet in der Hand

Starten

Los geht's

4. Starten

Wir wissen, wie wichtig Schnelligkeit in Unternehmen ist. Aus diesem Grund startet Ihre Betreuung beim Werksarztzentrum Deutschland spätestens 48 Stunden nach Buchung. Nach Ihrem erfolgreichen Onboarding kennen Sie alle wichtigen Funktionen und wissen was zu tun ist. Unser Onlineportal ist Ihr Dashboard für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit. Hier steuern und verwalten Sie alle To-dos.

Wir unterscheiden in unserem Onlineportal zwei Arten von Accounts. Sie erhalten als Unternehmen einen Kundenlogin (B2B Account), der für Ihre Führungskräfte bestimmt ist. Zusätzlich erhält jeder Mitarbeiter einen persönlichen Mitarbeiterlogin (B2C Account). Durch die Trennung von B2B und B2C Accounts wird stets voller Datenschutz gewährleistet.

Kundenlogin – B2B Account:

Mit Ihrem B2B Account erhalten Ihre Führungskräfte einfachen Zugang zum Online-Portal. Hier können sie arbeitsmedizinische Vorsorgen und Eignungen mit wenigen Klicks an einzelne Mitarbeiter oder das ganze Unternehmen zuweisen. Sie können Untersuchungstage vor Ort buchen und natürlich jederzeit Kontakt mit unserem Medical & Safety Service Center aufnehmen.

Die Durchführung der zugewiesenen Vorsorgen und Eignungen können nachverfolgt und sofern erforderlich – Erinnerungen mit Fristen eingestellt werden. Nach Durchführung werden alle Dokumente, Zertifikate und Befundberichte im B2B Account zur Verfügung gestellt. Sie haben immer und überall Zugriff auf alle erforderlichen Nachweise und können frühzeitig neue Vorsorgen oder wiederkehrende Untersuchungen zuweisen.

Mitarbeiterlogin – B2C Account:

Ihre Mitarbeiter können über ihren B2C Account jederzeit einsehen, welche Vorsorgen oder Eignungen für sie eingestellt wurden und bis wann diese (erledigt) durchgeführt sein müssen. Zugleich können dauerhaft alle Bescheinigungen und Zertifikate eingesehen werden. Im B2C Account werden – anders als im B2B Account – auch medizinische Befunde (z.B. Laborergebnisse) durch das Werksarztzentrum Deutschland zur Verfügung gestellt. So hat der Mitarbeiter seine Gesundheitsdaten immer im Blick, ohne dass der Arbeitgeber Zugriff darauf erhält. Auch hier gilt: bei allen medizinischen Fragen können sich Ihre Mitarbeiter stets über die kostenfreie Hotline an unser Medical & Safety Service Center wenden.

Mit unserem hybriden Modell treffen Unternehmen immer die richtige Wahl. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir garantieren Ihnen arbeitsmedizinische Betreuung binnen 24 Stunden!

Sie möchten mehr über die Schritte von Buchung bis Start erfahren? Dann finden Sie hier weitere Informationen:

Sie suchen individuelle Lösungen für Ihr Unternehmen? Dann erfahren Sie hier mehr über unser modulares Leistungsspektrum:

Beratungsgespräch vereinbaren